Playlist zur Sendung (06.03.2015)

Moderation: Gerrit Weber CvD: Nina Niebergall   Beiträge: Pia Behme Sophie Czilwik Anna Dangel Wiebke Dumpe Mario Müller Johanna Salewski Gina Steffens Lisa Weigel Jonas Wiesengrund   Playlist fiva – wunderland future islands – dove arctic monkeys – fake tales of san francisco rainald grebe – handwerk chvrches – the mother we share (we were promised […]

Was ist eigentlich… TISA?

Das Trade in Services Agreement, auf deutsch Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen oder kurz TISA ist ein Abkommen, über das etwa 50 Länder derzeitverhandeln, darunter die EU und die USA. Ziel ist es, weltweit Dienstleistungen zu liberalisieren, also Marktbarrieren beseitigen, um Unternehmen den Zugang zu Dienstleistungsmärkten in fast allen großen Industrienationen – zum Beispiel […]

Ist Deutschland sozial gerecht? Interview zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Am 20. Februar vor 6 Jahren hat die Uno den Welttag der Sozialen Gerechtigkeit ins Leben gerufen. Dieser Tag soll an das Leitbild der sozialen Gerechtigkeit in der Gesellschaft erinnern, aber was genau ist eigentlich sozial gerecht? Bei mir am Telefon ist jetzt Prof. Christoph Butterwegge, er ist Professor für Politikwissenschaften am Institut für Vergleichende […]

Griechenland & die EU – wie geht es weiter?

In der Griechenlandkrise überschlagen sich die Ereignisse gerade. Am 20. Februar 2015 verhandelte die Eurogruppe in Brüssel über eine Verlängerung des Rettungsprogramms. Nina Niebergall fasst noch einmal zusammen, was die letzten Wochen passiert ist – und was die Geschehnisse für die Zukunft der EU bedeuten. Dafürhat sie mit Politikwissenschaftlern und einem Experten vom Institut der […]

Mexiko nach dem Mord an den Studenten

Im mexikanischen Bundesstaat Guerrero wurden Ende September 43 Studenten verschleppt, offiziell gelten sie heute als tot. Der Fall sorgte international für Aufsehen, weil er die größten Massendemonstrationen in Mexiko seit Jahrzehnten ausgelöst hatte. Auf der ganzen Welt solidarisierten sich Menschen mit den Angehörigen der Lehramtsstudenten. Auch hier in Köln gab es Kundgebungen zu den verschwundenen […]

Martin Sonneborn’s Einsatz für Studierende

Seit Juli 2014 sitzen im Europaparlament 7 einzelne Abgeordnete aus Deutschland, die jeweils ihre Partei vertreten. Die mit Abstand wichtigste ist natürlich DIE PARTEI: Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative. Unsere Europa-Korrespondentin Charlotte Grieser hat den PARTEI-Abgeordneten Martin Sonneborn an seiner Brüsseler Wirkungsstätte besucht.

Keupstraße ist überall

  Im Juli 2004 verübte die NSU in der Keupstraße in Mülheim einen Nagelbombenanschlag. Die Initiative „Keupstraße ist überall“ will die Betroffenen des Anschlags unterstützen und auch zum NSU-Prozess nach München fahren. Vanessa Hoese ist Mitglied der Initiative und sprach mit Marlene Mengue über den Anschlag und seine Folgen.